Publikationen

 

 

Corporate Excellence Award 2018

Wir von Hérens Quality Asset Management befassen uns seit über 15 Jahren intensiv mit dem Thema Unternehmensqualität und setzen die gewonnenen Erkenntnisse seit der Gründung konsequent in unseren Anlagelösungen um.

 

Stärke in der Corporate Governance: Ein Weg zu Alpha

AIG, Citigroup, Intel, Nokia, Orange, Rolls Royce, Target und Volkswagen sind Beispiele für prominente Unternehmen, die irgendwann in den letzten Jahren ihren Glanz verloren haben und deutlich hinter dem Markt zurückblieben. In den letzten zehn Jahren wurde etwa jeder fünfte CEO der 100 führenden Unternehmen in den USA und Europa entweder entlassen oder sie werden misstrauisch beobachtet, nachdem das Unternehmen in den zwei Jahren zuvor 25% oder mehr hinter dem Markt zurückblieb. Wo liegen die Gründe für diese Stolperer und was kann getan werden, um solche Fälle im Aktienportfolio zu vermeiden?

 

Aktiv oder Passiv investieren in einem unsicheren Umfeld

Wenn sich der Markt ins Negative dreht, wird der passive Anleger garantiert alle Marktverluste mitnehmen. Wirklich aktive Manager haben die besten Chancen eine Outperformance zu erzielen bei hoher Volatilität und fallenden Märkten. Gute aktive Manager sind in der Lage, Alpha auch in einem unsicheren Umfeld zu generieren.

 

Hérens Quality Flash Insights aus Japan

Japanische Unternehmen profitieren vom besten Wirtschaftsumfeld seit Jahrzehnten. Die Unternehmensführer sind bezüglich der Wachstumsaussichten zuversichtlich.

CEAMS TOP 8 Portfolio

VIDEO

2016-08-16

Top 8 is one of the best CEAMS products generating substantial outperformance since its inception.

Was hinter den Kursavancen steckt

in der Presse

2016-08-16

An der US-Börse eilen die Kurse den Unternehmensgewinnen voraus. Das ist in Japan und den Schwellenländern anders. Weiter nicht vom Fleck kommt Europa.

CEAMS Competitive Edge Perspective Die Besten der Besten

Marktprotokoll

2016-08-09

Ein Thema, das sicherlich in jedem Kurs oder Studiengang über Investments zur Sprache kommt, ist die Diversifikation. Meistens wird die Aussage „man soll nicht alle Eier in den gleichen Korb legen“ mit der akademischen Portfolio Theorie (Modern Portfolio Theory) unterlegt.

Zürcher Debatte „Es braucht viel Fingerspitzengefühl“ Die-Stiftung.de Mai 2016

in der Presse

2016-08-04

Die aktuelle Zinssituation fordert von Stiftungen und Vermögensverwaltern mehr Verständnis füreinander, da hier individuelle Lösungen in der Asset Allocation gefragt sind

CEAMS Market-Review 1.Halbjahr 2016

VIDEO

2016-07-29

Auf den folgenden Seiten finden Sie den CEAMS Market-Review für das erste Halbjahr 2016, der Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Ereignisse an den Märkten aus der Sicht eines Quality Investors bietet.

Gewinner und Presseartikel

Corporate Excellence Award

2016-05-19

Informationen und Artikel aus der Presse zum Corporate Excellence Award 2016

Börsen erwachen aus ihrem süssen Traum Finanz und Wirtschaft Februar 2016

In der Presse

2016-02-23

Auch 2015 wurden die Aktienmärkte hauptsächlich vom Prinzip Hoffnung getrieben. Der Kurseinbruch hat Börsen und Fundamentals näher zusammengeführt

Hohe Investitionsquoten zahlen sich nicht aus - Forschung und Entwicklung hingegen schon

White Paper

2016-02-19

Wie die Investitionen die Performance der Investments beeinflusst

CEAMS Market-Review

Market Review

2016-02-13

Market-Review Jahr 2014

CEAMS Market-Review 2015

Market Review

2016-02-11

Auf den folgenden Seiten finden Sie den CEAMS Market-Review 2015 mit den wichtigsten Informationen zur CEAMS Quality Performance für das Jahr 2015 inklusive einer detaillierten Dokumentation des Quality Investmentstils für alle regionalen CEAMS Quality Portfolios